Postproduktion

Was genau ist die Postproduktion ?

Um diese grundsätzliche Frage zu klären, ist es wichtig zu verstehen, dass die sogenannte Postproduktion Teil des gesamten Prozesses einer Filmproduktion ist. Das Wort selbst bedeutet einfach übersetzt Nachproduktion. Demnach handelt es sich um den letzten entscheidenden Schritt bei einem erfolgreichen Filmprojekt. Natürlich ist auch die Postproduktion selbst in verschiedene Phasen unterteilt. Diese können von Projekt zu Projekt variieren, sind sich aber im Grunde immer recht ähnlich. Damit das fertige Produkt am Ende so ist, wie es sein sollte, werden die folgenden Schritte äußerst gewissenhaft von uns und unserem Team durchgeführt. Dadurch haben Sie bei der Erstellung und Zusammensetzung Ihres Videomaterials immer eine professionelle Begleitung und ein geschultes Auge auf das Ergebnis.

Phase 1: Die Sichtung des Videomaterials Postproduktion

Nach einem erfolgreichen Dreh kann so einiges an Videomaterial zusammengekommen sein. Das gilt es hier in der ersten Phase zu sortieren und vorzubereiten, sodass der nachfolgende Schnitt nicht nur schneller, sondern auch effektiver stattfinden kann. Hierbei werden die verschiedenen Szenen sortiert und in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht. Das kann entweder nach Drehtagen erfolgen oder natürlich anhand des Drehbuches.

Produkcja Filmowa

Phase 2: Der eigentliche Videoschnitt in einer Postproduktion

Der Schnitt des Videomaterials ist in der Regel auch wieder in zwei verschiedene Schritte unterteilt, da dies nicht nur die Arbeit effektiver macht, sondern auch eine bessere Qualität im fertigen Produkt gewährleistet.

Produkcja Filmowa

2.1 Der Rohschnitt

Anfangs geht es erstmal darum, das fertige Videomaterial in seiner Rohform aneinander zu schneiden. Das bedeutet einfach gesagt, dass die Szenen zwar schon in etwa so geschnitten werden, wie sie auch nachher im fertigen Projekt zu sehen sein werden, allerdings noch sehr grob. Dies hat der Vorteil, dass hierbei immer wieder von den Produzenten überprüft werden kann, ob das Projekt dem entspricht wie es angedacht war. Man kann immer noch etwas anpassen, wenn es notwendig ist.

Produkcja Filmowa

2.2 Der Feinschnitt

Jetzt wo alles da ist wo es hingehört kann die eigentliche Schnittarbeit beginnen. Die Kunst beim Schneiden ist nämlich, dass der Kunde, oder die Person die sich das fertige Video ansieht, die Schnitte entweder nicht bemerkt oder diese als Stilmittel positiv auffasst. Hierbei können schon extrem gut Emotionen und Botschaften übermittelt werden, da ein guter Schnitt einen Großteil des Erfolges ausmacht. Wer bei der Filmproduktion schon professionell gearbeitet hat, kann sich in diesem Punkt viel Arbeit sparen.

Produkcja Filmowa
Produkcja Filmowa
Garden Paradise Seeds
0.29
Mielness Ambrosoli
Mielness Ambrosoli
0.10
Produkcja Filmowa
Mielness Amrosoli
0.15
Produkcja Filmowa
Latte Miele Ambrosoli
0.15
Produkcja Filmowa
Lot Chmiala
0.30
Produkcja Filmowa
Kajaki2.PL
2.21
Produkcja Filmowa
IT Energy
3.59
Produkcja Filmowa
Latte Miele Ambrosoli
0.15
Produkcja Filmowa
Ambrosoli Caramelle
0.10
Produkcja Filmowa
Armia Poznan
0.38

          Filmproduktion LogoFilmproduktion

       Imagefilm Logo Imagefilm

          Werbespot Logo Werbespot

Phase 3: Das Sound Design in einer Postproduktion

Emotionen lassen sich bekanntlich unglaublich gut mit Musik transportieren. Gerade wenn sie mit den richtigen Bildern gepaart wird, kann das einen großen Einfluss auf beispielsweise eine Kaufentscheidung, oder das Vertrauen zu einer Firma haben. Da das Gehör eines Menschen in der Regel deutlich empfindlicher und kritischer auf Unstimmigkeiten ist, gilt es hier nochmal extra präzise zu arbeiten. Ein Fehler im Videoschnitt ist weitaus weniger auffällig als ein asynchron eingebauter Ton oder Soundeffekt.

Und genau aus diesem Grund ist das Sound Design ein wichtiger und äußerst entscheidender Schritt in der Postproduktion.
Ein individuelles Sound Design schafft Wiedererkennungswert! Daher legen wir auch hierbei großen Wert darauf, für Ihren fertigen Film die perfekte Musik und das ideale Sound Design zu entwerfen.

Phase 4: Das Einbauen von Animationen - Motion Design in einer Postproduktion

ftagementor


In dieser Phase befindet sich das Projekt bereits in der Vollendung. Hier werden Veränderungen vorgenommen, die in der Regel nicht mehr mit einem normalen Schnittprogramm möglich sind. Egal ob es sich um bestimmte Animationen oder das Retuschieren im bewegten Bild handelt. Wichtig ist natürlich auch, wie bei den schon beschriebenen Schritten, dass der Zuschauer im fertigen Produkt nichts von der Bearbeitung merkt. Ein guter Spezialeffekt, der unbemerkt bleibt, ist meist am aufwändigsten. Aber dieser Aufwand lohnt sich! Wir haben als professionelle Filmproduktion ein geschultes Auge für Details, die die richtigen Emotionen in Ihren Zuschauern wecken werden. Natürlich wird stets bei den Dreharbeiten darauf geachtet, dass die Lichtverhältnisse stimmig sind. Das lässt sich aber leider nie zu 100 Prozent gewährleisten, vor allem dann nicht, wenn man im Freien oder in der Natur dreht. Daher werden in dieser Phase auch kleinere Änderungen vorgenommen, wie beispielsweise das Anpassen der Farbtemperatur oder des Kontrastes. Dieser Prozess wird als Farbkorrektur bezeichnet. Sollte es beispielsweise gewünscht sein bestimmte Sequenzen des Filmes stilistisch “einzufärben”, bezeichnet man dies wiederum als Color Grading. Das kann durchaus sinnvoll sein, um gewisse Stimmungen besser zu transportieren.

Der Abschluss Postproduktion

Nach der erfolgreichen Absolvierung der genannten Schritte ist das Filmprojekt nun endlich fertig. Zum Schluss geht es jetzt nur noch darum, dass für Sie geeignete Format zu wählen. Dabei kommt es darauf an ob der Film beispielsweise auf einen Datenträger wie eine DVD übertragen werden soll, oder ob es sich um einen Werbefilm für den Online Bereich handelt. Hierbei gibt es Möglichkeiten zur Komprimierung ohne einen Qualitätsverlust. Das wird aber dann je nach Möglichkeit individuell ermittelt. Während des gesamten Prozesses ist es uns natürlich sehr wichtig Ihre Wünsche und Vorstellungen zielgerichtet und akkurat umzusetzen. Daher steht bei uns eine offene und transparente Kommunikation an allererster Stelle! Wir möchten Sie und die Menschen, die Ihren Film oder Ihr Video sehen werden begeistern, demnach sind wir sehr gründlich in unserer Arbeit. Transparenz und ein kreativer Geist sorgt nachhaltig für die gewünschte Aufmerksamkeit, die Sie sich für Ihren Film wünschen, egal für welchen Zweck es gedacht ist.